Bankkaufmann/-frau

Bankkaufleute arbeiten in Kreditinstituten als Ansprechpartner für Bankkunden und im betriebsinternen Bereich. Als Bankkaufman/Bankkauffrau berät man Kunden über die verschiedenen Finanzprodukte, z.B. zur Geldanlage, Kreditaufnahme, Baufinanzierung und Versicherungsleistungen. Typische Aufgaben sind die Kontoeröffnung, das Abwickeln von Überweisungen, sowie die Geld- und Vermögensanlage.

Bankkaufmann/Bankkauffrau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Beschäftigt werden Bankkaufleute bei Kreditinstituten (Banken, Direktbanken, Girozentralen), Versicherungen, Börsen und Unternehmensberatungen.

hnliche Berufe:

Berufe - bersicht