Chemiker/-in

Als Chemiker beschäftigt man sich mit den Eigenschaften von chemischen Stoffen und deren Herstellung. Chemiker entwickeln, prüfen und verbessern Ausgangsstoffe, Produkte und Herstellungsverfahren.

Beschäftigt werden Chemiker insbesondere in Pharma- und Chemieunternehmen, Autoherstellern, Unternehmen der Mineral- und Nahrungsmittelindustrie sowie an Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Voraussetzung für den Beruf ist ein erfolgreicher Abschluss zum Diplom-Chemiker an einer Universität oder technischen Hochschule. In der Regel promovieren Absolventen nach Studienende, da viele Industrieunternehmen der Doktorgrad ein wichtiges Einstellungskriterium ist. Zukünftig wird der Diplomstudiengang Chemie durch den internationalen Bachelor- und Masterabschluss abgelöst werden.

hnliche Berufe:

Berufe - bersicht