Kindergärtner/-in

Als Kindergärtner/Kindergärtnerin betreut und erzieht man drei- bis sechsjährige Kinder. Dabei sollen die geistigen und körperlichen Fähigkeiten gefördert werden (z.B. durch Exkursionen, altersgerechte Spiele) und die älteren Kinder auf die Grundschule vorbereitet werden.
Neben den rein erzieherischen Aufgaben übernehmen Kindergärtner/innen auch organisatorische und verwaltungstechnische Arbeiten. Sie organisieren die Arbeitsabläufe im Kindergarten und sind Ansprechpartner für die Eltern der Kinder.

Die Berufsbezeichnung Kindergärtner/Kindergärtnerin ist mittlerweile veraltetet und wurde durch die Bezeichnung Erzieher/Erzieherin ersetzt. Erzieher beschäftigen sich neben der Kinderbetreuung auch mit der Jugenderziehung sowie der Betreuung alter Menschen und Menschen mit geistigen und psychischen Erkrankungen.

hnliche Berufe:

Berufe - bersicht