Drucker/-in

Drucker bedienen und reparieren elektronische Druckmaschinen. Sie überwachen den Druckvorgang und sind für die Qualität des Druckbildes verantwortlich.

Bedruckt werden unterschiedliche Materialien wie Papier, Pappe, Stoffe oder Kunststoffe. Die Bild- oder Textvorlagen können dabei ein- oder mehrfarbig sein. Je nach Drucktechnik benötigt der Drucker unterschiedliche Fachkenntnisse, weshalb bei der Ausbildung zum Drucker unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt werden. Angeboten werden die Fachrichtungen Hochdruck, Tiefdruck, Flachdruck und Digitaldruck. Drucker ist ein anerkannter Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von drei Jahren.

Angestellt sind Drucker in der Druckindustrie (z.B. Zeitungs- und Zeitschriftendruckereien) und im Druckhandwerk.

hnliche Berufe:

Berufe - bersicht