Bauzeichner/-in

Bauzeichner erstellen von den Entwürfen eines Architekten oder Bauingenieurs maßstabsgenaue Zeichnungen, die eine exakte Bauausführung ermöglichen. Immer seltener werden die Pläne dabei wirklich von Hand gezeichnet, meistens kommen Computersysteme und CAD-Programme (Computer-Aided-Design) zum Einsatz. Abgesehen von der Planerstellung betreuen Bauzeichner auch Baustellen und verrichten einfache Vermessungsarbeiten.

Bauzeichner ist ein anerkannter Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von drei Jahren. Dabei können unterschiedlichen Ausbildungsschwerpunkte gewählte werden: Ingenieurbau, Architektur und Tief-/Straßen-/Landschaftsbau. Wichtig für den Beruf sind räumliches Vorstellungsvermögen und ein gutes technisch-mathematisches Verständnis.

Bauzeichner arbeiten für Ingenieur- und Architekturbüros, Bauämter und Bauunternehmen.

hnliche Berufe:

Berufe - bersicht